Das Blatt der kostenfreien Girokonten wendet sich

Viele Leute mit denen ich im Moment spreche sind aufgewühlt, wenn es sich um das Thema Girokonto und Girocard geht. Die meisten Online-Banken ändern aktuell ihre AGB und machen die Girocard zur kostenpflichtigen Option und verärgern und Kunden, die auch mal in kleineren Städten shoppen gehen, wo die Visa nicht akzeptiert wird. Ich habe nachgeschaut wo es die gute alte GiroCard noch kostenfrei gibt.

Cards

Die Alternativen

Anstatt dass diese Banken sogenannte Co-Badge Karten bereitstellen, kündigt man die Girocarden komplett ab und macht sich abhängig vom US-amerikanischen Anbieter Visa. Jetzt kann man kritisch sagen: "Die Amis haben unser Zahlungsverkehr voll in der Hand und kann uns mal eben wirtschaftlich komplett lahmlegen!". Will ich nicht ausschließen, aktuell haben sie aber keinen Grund dazu. (bleibt hoffentlich auch so!)
Co-Badge Karten haben den Vorteil, dass sie quasi 2 Karten in einer sind. Du hast die GiroCard und auch die Visa-Debitcard integriert und kannst beim bezahlen auswählen. Ein Traum!

Da dies aber aktuell (meines Wissens nach) nur die großen Player im Markt anbieten, bei dem du auch Kontoführungsgebühren zahlen musst, also eher keine Alternative.

Mögliche Alternativen sind:

Comdirect

Comdirect* ist eine Marke der Commerzbank AG ist Marktführer unter den Online Brokern Deutschlands und die führende Direktbank für moderne Anleger.
Die Comdirect* bietet dir bei aktiver Nutzung ein kostenloses Girokonto mit einer Visa-Debitkarte und einer Girocard an!
Nachteil: du kannst nur 3 mal im Monat kostenlos mit der Visa-Karte Geld abheben. Für jedes weitere mal fallen 4,90€ Gebühren an.

Aktuelle Aktion: Wer bis zum 31.11.2022 ein Girokonto eröffnet, erhält 50€ Bonus!
Weitere Spannende "Aktion": Das BVB-Fan Konto*! Damit erhälst du exklusive BVB Vorteile wie z.B.: 1,09€ Heimsieg-Prämie, wenn der BVB zu Hause gewinnt, ermäßigte Eintritte, Rabatte im Fanshop, auf Wunsch kostenloses BVB-Bezahlarmband.
Auch als nicht BVB-Fan eine Überlegung Wert, um die 1,09€ je Heimsieg mitzunehmen 🙂 (Einfach das BVB Logo überkleben 😉 )

VR-Perfekt

VR-Perfekt* ist das digitale Banking-Portal der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG. Auch wenn die VR-Perfekt* zur Volksbank Bad Salzungen Schmalkalden zählt, ist es wie jede Online-Bank ortsunabhängig nutzbar!
Vorteile mit der VR-Perfekt* wirbt:
- 0,00 € Kontoführungsgebühr
- Keine versteckten Kosten
- giroCard V-Pay inklusive
- Kostenfreie Kreditkarte (Bonität vorausgesetzt, Mastercard)
- Bargeld an über 17.600 Geldautomaten
- 24/7 Banking in der Online-Filiale
Nachteil: die Kreditkarte ist meines Wissens nach nicht zum kostenfreien Bargeldabheben gedacht

Fazit

Es ist aktuell schwierig eine sehr gute Alternative zu finden, bei der man sowohl die Girocard als auch eine Kredit/Visa-Debitcard mit kostenfreier Bargeldabhebung erhält.
Was haltet ihr von den beiden Anbietern? Aktuell bin ich, wie ich hier schon geschrieben habe, bei der DKB. Ich schwanke aktuell ob und zu welcher Bank ich wechsel. Habt ihr noch weitere Alternativbanken? Lasst mir ein Kommentar da!

1 Gedanke zu „Das Blatt der kostenfreien Girokonten wendet sich“

  1. Es schein doch so dass die Girocard keine Zukunft hat.
    In Deutschland ist das eine beliebtes Zahlungsmittel allerdings ist Deutschland kein Vorreiter wenn es um so was geht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar